Geschichte und Ziele des Dance Club Zugersee


Unser Verein wurde ursprünglich unter dem Namen "Top DanceSport Zug" am 18.04.2009  ins Leben gerufen. Noch im gleichen Jahr traten wir dem Schweizer Tanzsportverband (STSV) bei. Der Hauptfokus des Vereins lag damals auf der Förderung des Tanzsports bis auf Turnierebene. Der TDSZ konnte auch diverse Erfolge mit seinen Turniertanzpaaren verzeichnen, über die wir uns sehr gefreut haben und auf die wir bis heute stolz sind.

Im Laufe der Jahre veränderten sich jedoch die Anforderungen an den Verein und so wurde in der Generalversammlung vom 02.07.2016 eine Neuausrichtung im Hinblick auf den Vereinszweck sowie eine Namensänderung in "Dance Club Zugersee"  beschlossen. Zum neuen Leitmotiv gehören die Förderung des Paartanzes als Breitensport auf Hobbyniveau für jede Altersstufe sowie die Förderung des Tanzens für Jugendliche

Im neuen Vereinsnamen Dance Club Zugersee haben wir deshalb sehr bewusst die Worte "Top" und "Sport" ausgewechselt - wir wollen vermehrt solche Tänzerinnen und Tänzer ansprechen, die einfach gerne und leidenschaftlich jedoch völlig ohne Turnierambitionen tanzen. Natürlich kann tanzen sportlich sein, aber in erster Linie soll es Spass machen, Lebensfreude schaffen und Menschen mit gleichen Interessen die Gelegenheit bieten, ihre Freizeit miteinander zu verbringen und gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit zu tun.

 

Zusätzlich ist es uns ein besonders grosses Anliegen, öffentliche Tanzanlässe als Bereicherung des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens in und um Zug zu organisieren. Dazu haben wir im Jahr 2017 die Zuger Tanznacht ins Leben gerufen, die nun jährlich Mitte Januar stattfinden wird.

Unsere Vision


In der gesamten Region Zugersee gibt es diverse sehr gute Tanzschulen, aber leider immer noch nicht viele Orte und Gelegenheiten, um zum Tanzen auszugehen und das Gelernte zu zeigen. Unsere Vision ist, rund um den Zugersee die Tanzszene weiter auszubauen und das Angebot für Tanzinteressierte zum Trainieren und Ausgehen zu erweitern.

 

Der vor uns liegende Weg ist noch lang und es gibt viel zu tun, daher freuen wir uns sehr über Ihre Anregungen und Ideen, sowie hoffentlich viele neue Mitglieder, die unsere Vereinsarbeit aktiv oder passiv unterstützen und diese Vision zur Realität werden lassen.

Wir sprühen vor Ideen für

  • Übungsgelegenheiten
  • Tanzparties und Bälle
  • Organisation von gemeinsamen Besuchen überregionaler Tanz-Events wie z.B. die folgenden....